Newsletter 01/2019

Der schwierigste Weg, den der Mensch zurückzulegen hat, ist der zwischen Vorsatz und Ausführung.

 (Wilhelm Raabe)
(1831 - 1910), deutscher Erzähler


Mittlerweile ist das neue Jahr schon einige Tage alt, dennoch möchten wir es nicht versäumen Ihnen heute noch alles Gute für 2019 zu wünschen. Sicherlich haben Sie auch den ein oder anderen guten Vorsatz am Silvesterabend gefasst, sicherlich haben Sie auch schon den ersten davon „über Bord geworfen“... Die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH hilft Ihnen gerne den im Zitat genannten „schwierigsten Weg“ von den guten Vorsätzen in der Theorie zur Realisierung in der Praxis zurückzulegen: Ob mit einem Gesundheitskurs, um für mehr Bewegung zu sorgen, einem Sprachkurs, um im nächsten Urlaub in der Landessprache die Bestellung im Restaurant aufzugeben oder einem EDV-Kurs, um im Beruf mit den neuesten Kenntnissen in SAP zu glänzen –- werfen Sie ein Blick auf unser neues Programm, das aktuell an den bekannten Auslagestellen verteilt wird. Bei über 880 Kurse haben Sie die Qual der Wahl…Um Ihnen die Entscheidung jedoch etwas leichter zu machen, haben wir einige Highlights herausgegriffen, die wir Ihnen im Newsletter vorstellen möchten. Lassen Sie sich inspirieren!

Ihr BiP Team

 

Linie

Kategorie VHS

 
Beginn der neuen Sprachkurse im Februar

Ob Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch oder gar exotischere Sprachen wie Arabisch, Chinesisch, Kroatisch/Bosnisch/Serbisch, Schwedisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch oder Türkisch – die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH bietet ab dem 04. Februar 2019 wieder über 200 Fremdsprachenkurse an. Es besteht die Möglichkeit einer persönlichen Beratung nach telefonischer Anmeldung und Terminvergabe unter der Telefonnummer 06051 /  916790.

Hier kommen Sie direkt zu den Sprachen

 

Zertifizierte Betreuungskraft im Ganztag

Zunehmend gewinnt das Thema „Ganztagsschule“ an Bedeutung, erfährt die Ausgestaltung der Nachmittagsbetreuung eine stärkere Konkretisierung. Schulen selbst sind jedoch zumeist aufgrund der personellen Situation enge Grenzen gesetzt, so dass ein starker Partner für die Realisierung möglicher Angebote vonnöten ist: Die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig bietet daher ein Portfolio an ergänzenden Lernangeboten im Rahmen der Pädagogischen Nachmittagsbetreuung an, auf die die Schulen zurückgreifen können. Das Spektrum ist dabei breit gefächert.

Um die Angebote auf einem qualitativ hohem Niveau anbieten zu können, hat die vhs der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt Hanau eigens eine Fortbildungsreihe für Betreuungskräften in der Pädagogischen Nachmittagsbetreuung konzipiert. Schließlich gilt es, die Schüler durch hochwertige Angebote beim Lernen zu fördern und zu begleiten. Die Reihe gliedert sich in fünf Module und schließt mit einem Zertifikat ab. Ziel des Kurses ist die Qualifikation der (künftigen) Betreuungskräfte auf den Gebieten der Pädagogik und Psychologie, Methodik und Didaktik, aber auch der Kommunikation und Partizipation. Nach einer schriftlichen Ausarbeitung, die die Basis für das Abschlusskolloquium darstellt, kann die Fortbildungsreihe mit einem Zertifikat abschließen. Auch für Wiedereinsteiger im Pädagogischen Bereich ist die Reihe geeignet.

Der nächste Durchgang der Fortbildungsreihe startet am 21. Februar 2019, 16-19 Uhr. Die Kosten für die fünf Fortbildungsmodule belaufen sich aufgrund der Förderung durch den Hessencampus auf insgesamt nur 150,00 €.

Hier kommen Sie direkt zum Kursangebot:
Einführung
Lehren und Lernen im biografischen Kontext
Vom Kind zum Jugendlichen
Die Gruppe
Abschlusskolloquium

 

EDV – Beratungstermine

Bild zum Newsletter 01-2019

Es ist sehr schwierig, ohne fachkundige Unterstützung die eigenen Vorkenntnisse richtig einzuschätzen und aus dem breit gefächerten Unterrichtsangebot das Seminar herauszufinden, das dem eigenen Lernstand und den Erwartungen am ehesten entspricht. Deshalb sollten Sie unbedingt die Möglichkeit nutzen, sich vor Ihrer Seminarwahl gebührenfrei beraten zu lassen.

Gelnhausen am 23.01.2019 von 16.00 bis 18.00 Uhr
Schlüchtern am 28.01.2019 von 16.00 bis 18.00 Uhr

 

Bildungsurlaube

Ein großes Angebot erwartet Sie bei unseren Bildungsurlauben. Verbessern Sie Ihre Kenntnisse in einer Fremdsprache oder stärken Sie Ihre Resilienz und nehmen Ihre Gesundheit in den Fokus.

Hier finden Sie ein vielseitiges Angebot

 

 

Zurück zur Newsletter-Übersicht


 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen