Bildungshaus hat die Türen wieder geöffnet

Nach zweieinhalb Monaten haben wir die Türen des Bildungshauses wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Das Servicebüro bleibt zwar weiterhin geschlossen, Ihre Anliegen können aber
an der Ansprechbar entgegen genommen werden.

Seit Anfang Juni finden schrittweise die ersten Präsenzveranstaltungen statt. Gemäß des Hygieneplans haben wir vor Ort vieles anpassen müssen, angefangen von separaten
Ein- und Ausgängen, über Anbauwände an der Ansprechbar bis hin zu den maximalen Personenzahlen in den einzelnen Kursräumen. Der Aufenthalt im Bildungshaus – außer im Veranstaltungsraum selbst – ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

Als Alternative zum Präsenzbetrieb halten wir für Sie auch weiterhin ein interessantes und vielfältiges Online-Programm bereit.

Bleiben Sie weiterhin gesund - wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Ihre Bildungspartner Main-Kinzig GmbH

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für einen Besuch im Bildungshaus.

Kurssuche

           
  Suchbegriff:  
oder Kursnummer:  
Ort:
Datum ab    
Datum bis    
 

Einführung in Künstliche Intelligenz für das Energiemanagement

Durch die zunehmende Digitalisierung von Unternehmen fallen unweigerlich auch große Datenmengen an. Um diese Daten zur Analyse und Verbesserung komplexer Systeme zu nutzen, bedarf es intelligenter Methoden. In diesem Kontext ist der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) nicht mehr wegzudenken.
In unserem Online-Seminar vermitteln wir Energiemanagern und Energieberatern, welche Möglichkeiten KI für die Analyse betrieblicher Energiedaten bietet. Wir erläutern dabei die grundlegenden Begriffe der KI sowie unterschiedliche Modelle und Verfahren.
Anhand von Beispielen aus dem betrieblichen Energiemanagement schlagen wir anschließend den Bogen zur praktischen Anwendung: Wir zeigen, wie mit KI aus (Energie-)Datenmengen relevante Informationen gewonnen und systemische Zusammenhänge identifiziert werden können – ein Ausgangspunkt zur Identifizierung von Energieeffizienzpotenzialen.
Dozent
Stefan Seyfried
Benedikt Grosch
Lernziele
Grundlegende Begriffe der KI kennenlernen.
Überblick über häufig verwendete Verfahren sowie deren Vor- und Nachteile gewinnen.
Anwendungsmöglichkeiten der Methoden durch Praxisbeispiele im Kontext der Analyse von betrieblichen Energiedaten verstehen.
Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Interessenten im Themenfeld Energiemanagement, die mehr zu den Potenzialen und Hintergründen zum Einsatz von KI in diesem Bereich erfahren möchten: Beispielsweise Energiemanager kleiner und mittlerer Unternehmen oder Energieberater.
Vorkenntnisse
Keine Vorkenntnisse notwendig.

Anmeldungen bitte unter
https://kompetenzzentrum-darmstadt.digital/Veranstaltung/KI-fuer-Energiemanagement-Webinar?Block=629














Kategorien
 

Campus Berufliche Bildung - Mittelstand 4.0 - Digitale Kompetenz für Unternehmen
Online-Lernen - Wirtschaft 4.0

Kurs-Nr.
  7058836d
Kursort
  99999 Internet, Internet
                 
Anzahl Tage
  2 UE an einem Tag
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Raum
  Di, 14.07.2020
  10:00 Uhr  bis  11:30 Uhr   Online-Seminar
 
Gebühr
  0.00 €
Kursleiter/in
  N.N.
Status
 
 
   
Dieser Kurs ist online nicht buchbar! Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das VHS-Serviceteam unter der Telefonnummer 06051 / 91679-0
 
     
Kursdetails drucken
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen