02.03.2012 |
Gelungener Beweis für lebenslanges Lernen mit Erfolg

Acht Absolventen des Lehrgangs „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung"


In strahlende Gesichter blickte VHS-Leiter Horst Günther, als kürzlich acht Teilnehmerinnen und Teilnehmern ihre erfolgreich bestandenen Zertifikate überreicht wurden. Nach rund eineinhalb Jahren Lehrgang in der Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig (BiP) dürfen sich die Teilnehmer künftig als „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung" bezeichnen. Der Lehrgang ist ein wichtiger Baustein in dem umfassenden Angebotsspektrum zur beruflichen Qualifizierung der BiP, unter deren Dach seit Januar 2008 die Volkshochschule, die Akademie für Gesundheit und der neue Campus berufliche Bildung zusammen arbeiten.

Insgesamt drei Lehrgangsteile sind bis zum Erreichen des bundesweit anerkannten und nur bei den Volkshochschulen erhältlichen Zertifikates „Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung" zu absolvieren. Während des Lehrgangs werden den Wiedereinsteigern in das Erwerbsleben, Teilzeitbeschäftigten oder Selbstständigen kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen praxisnah vermittelt. Sie lernen im betrieblichen Rechnungswesen anfallende Daten nach dem neuesten Stand der gesetzlichen Bedingungen und Verordnungen zu verarbeiten. Auf dem Programm stehen unter anderem die Bewertung von Anlage- und Umlaufvermögen, fundierte Kenntnisse über Rechnungslegungsvorschriften sowie die Bewertung des Kapitals. Da das Zertifikat eine kompetente Fachkraft ausweist, die in der gesamten Buchhaltung flexibel einsetzbar ist, wird es auch vonseiten der Unternehmen sehr geschätzt.

Der nächste Kurs „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung" startet am 19. April 2012. Interessierte können sich im Internet auf www.bildungspartner-mk.de oder unter 06051 / 91679-17 oder -28 näher informieren.

 

Bild zur PM vom 02.03.2012


Das Bild zeigt von von links nach rechts: Fachbereichsleiterin Rebecca Müller, Andreas Wolf, Doris Döppenschmitt, Kathrin Schinköthe, Daniela Falk, Silke Heidenreich, Claudia Reitz, Christel Hattendorf, Iris Graf (nicht abgebildet: Monica Bürker) 

 

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgende Medien (Pressedownload) anbieten: 

BiP-Pressemitteilung 02-03-2012 (PDF)

Download

BiP-Pressemitteilung 02-03-2012 (Bild)

Download

BiP-Pressemitteilung 02-03-2012 (Word)

Download


Zur?ck zur ?bersicht Presse