10.09.2011 | Lernen macht Spaß für Groß und Klein

Forschertag in Gelnhausen


Regen Anklang bei Kindern, Eltern und Erzieherinnen aus dem östlichen Teil des MKK fand der Forschertag im Forum in Gelnhausen, bei dem der Spaß nicht zu kurz kam (unser Foto). Hierzu hatten die Bildungspartner Main-Kinzig GmbH mit ihrer Volkshochschule (BiP) und die in Hanau ansässige Kathinka-Platzhoff-Stiftung (KPS) unter der gemeinsamen Dachmarke für frühkindliche Bildung „Junge Entdecker Main-Kinzig" eingeladen. „Wir möchten mit dieser Aktion möglichst viele Kinder und Erwachsene erreichen und zeigen, wie einfach es sein kann, zusammen mit Kindern zu experimentieren und so entdeckend zu lernen," so Dr. Karsten Rudolf, Geschäftführer der BiP, und Thorsten Hitzel, Geschäftsführer der KPS bei der Eröffnung.

An mehreren Stationen hatten alle Besucher die Möglichkeit, frei - oder angeleitet durch Forscherkarten - zu experimentieren. „Das Wichtigste war, dass der Spaß am gemeinsamen Forschen im Vordergrund stand und zu erleben, mit welch einfachen Mitteln und Materialien geforscht werden kann," so die Projekt-Koordinatorin der Jungen Entdecker Beate Löb.

Die großen und kleinen Entdecker waren am meisten davon begeistert, alles nach Herzenslust auszuprobieren und erforschen zu können. Schließlich will die ganze Welt mit ihren Phänomenen erfahren werden, und dabei gibt es kein Richtig und kein Falsch.

Der nächste Forschertag in Gelnhausen werde als große Forschertage für Kinder aus allen Kindergärten im MKK angelegt und dann voraussichtlich im neuen Bildungshaus stattfinden. Wer in einige Experimente schon mal reinschnuppern möchte, kann dies am Tag der offenen Tür im Bildungshaus (24. September von 10-17 Uhr).

 

Lernen macht Spaß für Groß und Klein


Impression vom Forschertag in Gelnhausen 

 

   Logos

 

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgende Medien (Pressedownload) anbieten: 

BiP-Pressemitteilung 10-09-2011 (PDF)

Download

BiP-Pressemitteilung 10-09-2011 (Bild)

Download

BiP-Pressemitteilung10-09-2011 (Word)

Download


Zur?ck zur ?bersicht Presse