03.02.2011 | Bildungsberatung als Eintritt in den Lernprozess 

100. Prämiengutschein durch BiP überreicht
Dieser Tage wurde der 100. Bildungsgutschein, den die Bildungspartner Main-Kinzig GmbH (BiP)
seit Einführung des Förderinstruments ausgegeben hat, überreicht.


Helmar Lange aus Biebergemünd erhielt durch Geschäftsführer Dr. Karsten Rudolf und Fachbereichsleiterin Rebecca Müller den 100. Prämiengutschein (unser Foto), den die Bildungspartner Main-Kinzig GmbH (BiP) seit Einführung des Förderinstruments ausgegeben hat. Dies ist der Start für Herrn Lange in eine Weiterqualifizierung zum Berufskraftfahrer, bei einem anerkannten Träger im Rhein-Main-Gebiet. Und weil er der 100ste Teilnehmer an einer der erst seit Anfang 2010 beworbenen Beratungsdienstleistungen war, erhielt Herr Lange zudem als Anerkennung einen Bildungsgutschein der BiP, den er auf ein Angebot der vhs einlösen kann.Die BiP ist eine anerkannte Beratungsstelle für die Bildungsprämie des Bundes und auch für den schon länger bei ihr behandelten Hessischen Qualifizierungsscheck. Mit beiden Gutscheinmodellen übernimmt der Staat die Hälfte der Kosten für Weiterbildungskurse oder -prüfungen, maximal 500 Euro einmal im Jahr.

„Der Prämiengutschein stellt eine hervorragende Möglichkeit dar, Weiterbildungsinteressierte in Ihrem Vorhaben finanziell zu unterstützen." sagte Müller. Dr. Rudolf hob das Interesse an Weiterbildung der Bürgerinnen und Bürger im Main-Kinzig-Kreis hervor: „Die beiden Förderinstrumente von Land und Bund treffen genau die Bedarfslage und helfen uns dabei, lebenslanges Lernen im Kreis voran zu bringen. Wir werden das Angebot der Bildungsberatung noch weiter ausbauen."

Das Angebot „Bildungskompass" der BiP bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich in einem kostenlosen, persönlichen und neutralen Beratungsgespräch über Finanzierungsmodelle für Weiterbildungsangebote informieren zu lassen. Termine für Beratungsgespräche werden individuell unter 06051/9167928 vergeben. Sie finden in Niederdorfelden, Nidderau, Maintal, Rodenbach, Gelnhausen und Schlüchtern statt oder auf Wunsch auch in Unternehmen der Region. Nähere Informationen finden sich unter www.bildungspartner-mk.de oder im vhs-Heft.

 

100. Prämiengutschein durch BiP überreicht


Bildungsprämie - Das Bild zeigt die Übergabe des 100. Bildungsgutscheins der BiP
 

 

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgende Medien (Pressedownload) anbieten: 

BiP-Pressemitteilung 03-02-2011 (PDF)

Download

BiP-Pressemitteilung 03-02-2011 (Bild)

Download

BiP-Pressemitteilung 03-02-2011 (Word)

Download


Zur?ck zur ?bersicht Presse