Kursangebot Zielgruppen

Fotoexkursion "Frankfurt-Mainhattan"

Sie verfügen über eine Digitalkamera und möchten endlich weg von der Automatikfunktion. Wir zeigen Ihnen den Weg. Zunächst vermitteln wir am Samstag etwas Theorie, die erforderlich ist, um die manuelle Funktion Ihrer Kamera zu verstehen. Wir beschäftigen uns insbesondere mit Blende, ISO, Zeit und Histogramm. Wir fahren mit dem Zug nach Frankfurt-Hauptbahnhof. Von hier werden wir folgende Route laufen (jeder Teilnehmer erhält einen Routenplan).
- FFM Hauptbahnhof, Friedrich-Ebert-Anlage, vorbei am alten Polizeipräsidium in Richtung Messe-Tower
-zurück vorbei am Kronen-Tower in die Mainzer Landstraße, Deutsche Bank-Türme, Richtung Alte Oper
- kleine Pause zwecks Erfrischungen und Imbiss
- weiter Richtung Willy-Brandt-Platz zum Main-Tower
- hier gibt es die Gelegenheit, auf dem Main-Tower die Stadt aus der Vogelperspektive zu fotografieren
- vorbei am Tower der Commerzbank in Richtung Römerberg
- über den Eisernen Steg auf Sachsenhäuser Seite in Richtung EZB
- sowohl von der Alten Brücke als auch auf der Ignatz-Bubis-Brücke finden wir eine tolle
Aussicht auf die Frankfurter Hochhäuser
- vom Südbahnhof geht es nach einem aufregenden Tag mit hoffentlich einer Vielzahl von Aufnahmen zurück nach Gelnhausen
Am Sonntag treffen wir uns im Studio in Wächtersbach zur Bildbesprechung. Jeder Teilnehmer sollte ca. fünf bis acht seiner besten Aufnahmen auf einem Stick mitbringen, die wir uns gemeinsam an einem Bildschirm ansehen und beurteilen. Zusätzlich gibt es Tipps, wie man mit Photoshop perspektivische Verzerrungen (bei Architektur unvermeidbar) wieder geradestellt.
Zeitlicher Ablauf:
Samstag, 28.04., 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr Theorie, manuelle Einstellung der Kamera, ISO, Zeit, Blende, Histogramm.
Ort: Bildungspartner Main-Kinzig, Frankfurter Straße 30, Gelnhausen
Hinfahrt: ca. 11:00 Uhr Bahnfahrt von Gelnhausen nach Frankfurt am Main Hbf.
Rückfahrt: Frankfurt-Süd ca. 17:30 Uhr nach Gelnhausen über Offenbach/Main - Hanau - Langenselbold - Gelnhausen Ankunft ca. 18:00 Uhr
Sonntag, 29.04., 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr treffen wir uns im Studio Wächtersbach zur Bildbesprechung. Poststraße 15 (im Innenhof), Wächtersbach.
Zusatzkosten: Bahnticket einfach 8,25 €, Eintritt Main-Tower 6,50 €
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, dem Wetter angemessene Kleidung, Kamera und genügend Speicherkarten/ Filme, wenn vorhanden Teleobjektiv, Foto, Teleobjektiv 70 bis 200mm, 300mm sowie Extender 1,4fach können bei Bedarf vom Dozenten zur Verfügung gestellt werden. (Marke Canon)
Alle Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein. Die Laufwege werden ca. 6 bis 8 Kilometer umfassen. Der Dozent ist in Frankfurt geboren, hat viele Jahre in Frankfurt gelebt und ist entsprechend ortskundig.

Kategorien
 

Kultur - Fotografieren und Filmen
Zielgruppen - Jugendliche (von 14 bis 17)
Zielgruppen - Erwachsene (ab 18)

Kurs-Nr.
  2701017
Kursort
  Gelnhausen (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  17 UE an 2 Tagen
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Sa, 29.09.2018
  08:00 Uhr  bis  18:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  So, 30.09.2018
  10:00 Uhr  bis  14:00 Uhr   Fotostudio Fuchs
 
Gebühr
  68.00 €
Zusatzkosten
  Bahnticket einfach 8,25 €, Eintritt Main-Tower 6,50 €
 
Kursleiter/in
  Rainer Fuchs
Status
 
 
   
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen