Kursangebot Sprachen

Mit Buddha Tee trinken
Eine kleine Einführung in die chinesische Teezeremonie

Die chinesische Teezeremonie heißt wortwörtlich Gong Fu Cha (Kung Fu Cha). "Kung Fu" beschreibt in diesem Fall nicht die Kampfsportart, wie sie vielen sofort in den Sinn kommt. Es beschreibt vielmehr die Perfektion, welche es durch Erfahrung und intensive Übung zu erreichen gilt. So hat z.B. jeder Teemeister seine persönlichen Vorlieben und seinen eigenen Stil, der wiederum mit der Philosophie und Kultur des Tees verbunden ist. Oberstes Ziel ist die Zubereitung einer perfekten Tasse Tee.
Gönnen auch Sie sich eine chinesische Teezeremonie in gemütlicher Atmosphäre nach dem Motto des bekannten Zen-Spruchs: "Wenn nicht jetzt, wann dann?''


Kategorie
 

Sprachen - andere Fremdsprachen

Kurs-Nr.
  4020002
Kursort
  Gelnhausen (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  4 UE an einem Tag
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Sa, 04.05.2019
  10:30 Uhr  bis  13:30 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
 
Gebühr
  19.00 €
Kursleiter/in
  Yan Lan Kretschmann
Status
 
 
   
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen