Kursangebot vhs-online.mkk

Europa ohne Grenzen: Traum – Realisierung - Albtraum in Zeiten der Corona-Krise?

Im März 1995 ging für viele Europäer ein Traum in Erfüllung. Zwischen den meisten Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft verschwanden die Schlagbäume, gab es keine Grenzkontrollen mehr für den Personen- und Warenverkehr.

Genau 25 Jahre später werden wieder Personenkontrollen durchgeführt, stehen dort LKW stunden-, wenn nicht gar tagelang im Stau. Und niemand kann im Moment abschätzen, wie lange das dauern wird. Der Grund dafür ist die Verbreitung des Corona-Virus. Das kennt keine Grenzen und keine Schlagbäume. Aber die Regierungen der einzelnen Staaten versuchen u.a. durch nationale Abschottung seine Übertragungswege einzuschränken.
Der Vortrag geht der Frage nach, ob die gegenwärtige Corona-Krise dazu beiträgt, dass die EU zerfällt, oder ob in ihr sogar eine Chance für ein weiteres Zusammenwachsen unseres Kontinents liegt. Dafür beleuchtet er die Hintergründe des weltweit einzigartigen Prozesses einer Vereinigung zwischen vormals verfeindeten Staaten. 60 Jahren der Vertiefung und Erweiterung folgten zehn, in denen der Prozess ins Stocken geriet oder – siehe Brexit – sich sogar umkehrte. Lag das vielleicht auch daran, dass die Bevölkerung von den Politikern nicht hinreichend auf dem Einigungsweg mitgenommen wurde?

Dieses Webinar nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Mit der vhs.cloud sind Sie ein Teil der VHS-Community und können sich mit anderen austauschen und vernetzen.

Folgende Schritte bringen Sie zum Vortrag:
1. Bitte melden Sie sich ganz normal hier zum Kurs an.

2. Bitte melden Sie sich ZUSÄTZLICH über

https://www.vhs.cloud/wws/9.php#/wws/registrierung-formular-kursmitglied.php?sid=37499992111794661854290599059220Se4fc5eb2

auf der Seite "vhs.cloud" an. Hierzu müssen Sie einen Namen und gültige E-Mail-Adresse angeben. Nach Eingabe der Daten erhalten Sie Ihr Passwort per E-Mail.

3. Loggen Sie sich mit Ihrem Nutzernamen und Passwort ein.

4. Geben Sie in Ihrem "Schreibtisch" unter "Kurs beitreten" folgenden Kurscode ein: vhs-online.mkk@bip.vhs.cloud

5. Über "Meine Kurse" im oberen rechten Bereich der Seite, gelangen Sie nun in den Kurs "vhs-online.mkk"

6. Am Seminartag klicken Sie dann auf "Konferenz" - "Konferenz in neuem Fenster starten" - GESCHAFFT :-)

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorien
 

Online-Seminare - Online-Seminare
Zielgruppen - Jugendliche (von 14 bis 17)
Zielgruppen - Erwachsene (ab 18)
Gesellschaft - (Zeit-)Geschichte und Demokratiearbeit

Kurs-Nr.
  1020221d
Kursort
  Online (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  2 UE an einem Tag
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Mi, 06.05.2020
  19:00 Uhr  bis  20:30 Uhr   Online-Webinar
 
Gebühr
  0.00 €
Kursleiter/in
  Prof. Dr. Berthold Meyer
Status
 
 
   
Dieser Kurs ist online nicht buchbar! Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das VHS-Serviceteam unter der Telefonnummer 06051 / 91679-0
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen