Allgemeine Filter  


  Filter nach Orten  


  Filter nach Kurszeiten  

An welchen Tagen sollen die Kurse nicht stattfinden:

               

            

          

   


  Filter nach Zielgruppen  

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   



Ihre Ansprechpartner/innen

Ihre Ansprechpartner/innen
Servicebüro
Avatar

Team Servicebüro




Infotelefon: 06051 / 91679-0
Telefax: 06051 / 91679-10
Mail:




Kursangebot

Kurs-Nr.: 7058835d
Ressourceneffizienz steigern entlang des Produktlebenszyklus
Zeitraum: am 08.07.2021   ( 1 Termin, 3.33 UE ) - Kursort: Online
Kurs ist abgelaufen
 

Kursbeschreibung

Ressourceneffizienz, d. h. die Einsparung von Material und Energie, ist ein wichtiger Faktor für die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Dabei ist die Erfassung von Betriebs- und Hilfsstoffen sowie Rohmaterial eine umfangreiche und komplexe Aufgabe, die sich deutlich von der Erfassung von Energiewertströmen unterscheidet.
Das Transferprojekt ReOptify (Ressource Optimization along the product lifecycle) hat zum Ziel, die Ressourceneffizienz durch gezielte Digitalisierung und Datenverknüpfungen entlang des Produktlebenszyklus zu steigern. Hierbei werden die drei nachfolgend aufgeführten Fragestellungen im Laufe des Projektes untersucht. Zentrales Element stellt hierbei eine IoT-Plattform (Internet of Things) als zentrales Datenspeicher- und Datenverarbeitungsmedium dar.
Wie kann mithilfe einer IoT-Plattform eine wissensbasierte Integration von Prozess-, Produkt- und Entwicklungsdaten zur Optimierung der Ressourceneffizienz erfolgen und welche Potenziale ergeben sich dabei?
Wie können die in der IoT-Plattform gespeicherten Produktionsdaten für die Implementierung eines sich stetig aktualisierenden Wertstrommanagement-Systems zur kontinuierlichen Verbesserung verwendet werden?
Wie können mithilfe der in der IoT-Plattform gespeicherten prozessspezifischen Ressourcenströme verlässliche Aussagen über die Ökobilanz des jeweiligen Prozesses gemacht werden?
Im Rahmen der halbjährlichen Industriebeirats-Sitzungen besteht für interessierte Unternehmen die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Projektteam die erzielten Ergebnisse zu analysieren und zu diskutieren und mit Ihrem Input auf die weitere Entwicklung einzuwirken.
Dozenten
Nicholas Frick, Astrid Weyand
Zielgruppe
Produktionsverantwortliche, Umweltbeauftrage und Energiemanager von kleinen und mittleren Unternehmen.
Lernziel
Verständnis für Maßnahmen zur Erhöhung der Ressourceneffizienz entlang des Produktlebenszyklus entwickeln.
Ansatzpunkte zur Steigerung der Nachhaltigkeit kennenlernen.
Verständnis für den Einfluss einer gezielten Digitalisierung und Datenverknüpfung auf die Ressourceneffizienz gewinnen.


Anmeldungen und Informationen bitte unter
https://kompetenzzentrum-darmstadt.digital/Veranstaltung/Ressourceneffizienz-steigern-entlang-des-Produktlebenszyklus?Block=761


Alle Termine

Do, 08.07.2021 - 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr


Dozentin

N.N. N.N. (alle Kurse anzeigen)


Kursort

Online-Seminar im Internet


Kosten

Kursgebühren: keine Kursgebühren


Kategorien

Campus Berufliche Bildung => Mittelstand 4.0 - Digitale Kompetenz für Unternehmen
Online-Lernen => Wirtschaft 4.0


Sonstiges

      Hygieneplan Praesenzunterricht BiP 16-09-2021

      Infoblatt Hygiene Teilnehmer 16-09-2021

    Termineintrag im Kalender






                              





Bildungspartner Main-Kinzig GmbH

Postadresse:
Postfach 1865 • 63558 Gelnhausen

Besucheradresse:
Frankfurter Str. 30 • 63571 Gelnhausen

Infotelefon: 06051 / 91679-0


Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag
08:00 – 12:15 Uhr und 13:15 16:00 Uhr

Dienstag:
08:00 12:15 Uhr

Freitag:
08:00 13:00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung


©2011 - 2021 www.bildungspartner-mk.de | alle Rechte vorbehalten

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies zur Nutzung des Warenkorbs und Merkzettels. Ohne diese Cookies können keine Buchungen durchgeführt werden. Diese Cookies werden beim Schließen des Browsers gelöscht. Weitere Informationen


Annehmen