Kursangebot Gesundheit

Umgang mit inneren Stressoren
Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0

Die komplexen Herausforderungen einer modernen Arbeitswelt werden von vielen Beschäftigten als stressig und gleichzeitig als wenig veränderbar erlebt. Da neben diesen äußeren Stressoren die inneren Bewertungen von Menschen eine zentrale Rolle beim Stresserleben spielen, werden wir in diesem Bildungsurlaub vor allem einen Blick nach innen richten und uns mit eigenen Persönlichkeitsmustern beschäftigen. Sie lernen verschiedene psychologische Modelle sowie Techniken zum Umgang mit Stress kennen. Den roten Faden für diesen Bildungsurlaub liefert ein jahrhundertealtes, verblüffendes Persönlichkeitsmodell, das Enneagramm. Es beschreibt neun Persönlichkeitstypen und es ist eines der tiefgründigsten Modelle, mit denen man unterschiedliche Persönlichkeiten verstehen kann. Das Enneagramm bietet Ihnen die Chance eigene Potenziale besser zu nutzen, blinden Flecken auf die Spur zu kommen, persönlich zu wachsen und dadurch stressfreier und zufriedener durchs (Arbeits-)Leben zu gehen. Inhalte sind:
· Das Enneagramm in der mündlichen Tradition nach Palmer/Daniels
· Das Antreiber-Konzept nach Kahler
· Transaktionales Stressmodell nach Lazarus
· Progressive Muskelentspannung + Blitzentspannungen für den Berufsalltag
· Wie schaffe ich es, gesundheitsförderlicher mit Stress umzugehen?

Kategorien
 

Gesundheit - Stressbewältigung und Entspannung
Bildungsurlaub - berufliche Bildung
Campus Gesundheit und Beruf - Bildungsurlaub - Gesundheitsprävention

Kurs-Nr.
  3030586
Kursort
  Gelnhausen (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  40 UE an 5 Tagen
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Mo, 01.07.2019
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Di, 02.07.2019
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Mi, 03.07.2019
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Do, 04.07.2019
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Fr, 05.07.2019
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
 
Gebühr
  220.00 €
Kursleiter/in
  Sabine Steinbacher
Status
 
 
   
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen