Kursangebot Gesellschaft

Mysterium Honigbiene
Imkerei für Einsteiger

Wir wollen in diesem Workshop ein großes und spannendes Feld umreißen, das sich dem Imker im Laufe des Bienenjahres stellt. Von den verschiedenen Bienenwohnungen, Beuten genannt, über die Wirtschaftsweisen bis hin zum Trachtangebot der näheren Umgebung und zur Honigernte. Ein wesentlicher Bestandteil soll das Verständnis des Biens und die damit verbundene Arbeit am Volk sein. Wir öffnen mehrere Völker, schauen uns die Arbeiterinnen und Drohnen an und finden vielleicht auch eine Königin. Wir suchen und bestimmen im Bienenstock Eier, Larven und Brut; Honig, Pollen und Propolis. Bitte rechnen Sie mit Materialkosten in Höhe von 8,00 Euro, die von der Kursleitung entgegengenommen werden, Getränke und ein Imbiss sind darin inbegriffen.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und angepasstes Schuhwerk

Kategorien
 

Zielgruppen - Jugendliche (von 14 bis 17)
Zielgruppen - Erwachsene (ab 18)
Gesellschaft - Umwelt, Naturwissenschaft und Mathematik

Kurs-Nr.
  1140301
Kursort
  Birstein (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  7 UE an einem Tag
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Sa, 25.05.2019
  10:00 Uhr  bis  15:15 Uhr   Scheffehof
 
Gebühr
  28.00 €
Zusatzkosten
  Bitte rechnen Sie mit Materialkosten in Höhe von 8,00 Euro, die von der Kursleitung entgegengenommen werden, Getränke und ein Imbiss sind darin inbegriffen
 
Kursleiter/in
  Werner Leitzgen
Status
 
 
   
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen