Kursangebot Gesellschaft

Bildung für alle – aber auch für jeden?
1. Fachtag im Rahmen des Projekts „Inklusive vhs in Hessen“ zu Perspektiven inklusiver Lernkultur

10:00 Uhr Begrüßung
10:15 Uhr Keynote/Impuls (Prof. Zimpel) und Diskussion
11:45 Uhr Kaffeepause
12:00 Uhr Projektvorstellung „Inklusive vhs in Hessen“ und Teilprojekte (Bildungspartner Main-Kinzig, vhs Landkreis Gießen, vhs Wiesbaden)
13:00 Uhr Mittagspause
13:45 Uhr „World Café“ mit Vernetzungs- und Partizipationsmöglichkeit zu den Teilprojekten
15:15 Uhr Abschlussrunde
15:30 Uhr Ende

„Bildung für alle“ – das Motto der Volkshochschulen sollte heute eigentlich selbstverständlich sein. Aber wie schaffen wir es, dass Menschen mit unterschiedlichen Eigenschaften Zugang zu Bildungs- und Lernangeboten erhalten und daran teilhaben können? Obwohl rechtlich fest verankert und damit verpflichtend, ist inklusive Bildung längst noch kein Alltag, sondern eher eine Suchbewegung nach den besten Lösungen für die Bedingungen vor Ort.

Gemeinsam mit den Volkshochschulen Landkreis Gießen und Wiesbaden stellt sich die vhs der Bildungspartner Main-Kinzig dieser Herausforderung in einem durch das Land Hessen im Weiterbildungspakt geförderten Projekt. An den hier gewonnenen Erkenntnissen sollen Bildungsträger teilhaben und schließlich mehr Menschen gemeinsam und inklusiv lernen und voneinander profitieren können. In diesem Zuge wird auch eine virtuelle Plattform entstehen, die der Information und Kommunikation zum Thema inklusive Lernkultur dienen soll. Um eine entsprechende Vernetzung zu initiieren, laden wir Sie gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, dem Behinderten-Werk Main-Kinzig, herzlich zu unserem Fachtag ein.

Gastreferent ist André Frank Zimpel, Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg. Er befasst sich mit der geistigen Entwicklung von Kindern unter dem Forschungsschwerpunkt Rehabilitationspsychologische Diagnostik.
Der Fachtag wird gefördert aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans (KJP) der Bundesregierung.

Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts.

Kategorien
 

Beruf - Fortbildung Pädagogische Berufe
Gesellschaft - (Zeit-)Geschichte und Demokratiearbeit
Gesellschaft - Recht
Gesellschaft - Familie und Erziehung
Zielgruppen - Erzieherinnen
Zielgruppen - Lehrer
Zielgruppen - Jugendliche (von 14 bis 17)
Zielgruppen - Erwachsene (ab 18)
Zielgruppen - Kursleiter
Campus Berufliche Bildung - Erzieher/-innen

Kurs-Nr.
  1060001
Kursort
  Gelnhausen (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  8 UE an einem Tag
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Di, 30.10.2018
  10:00 Uhr  bis  16:30 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
 
Gebühr
  0.00 €
Kursleiter/in
  André Frank Zimpel
Status
 
 
   
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen