Kursangebot Gesellschaft

Exkursion zu Museen in Südhessen
Reihe studium generale

Die Exkursion führt zu zwei vorzüglich neugestalteten Museen in Südhessen: nach Darmstadt zum Hessischen Landesmuseum und in die alte Römerstadt Dieburg ins Museum Schloss Fechenbach. Im Jahr 2014 wurde nach langer Sanierung das Landesmuseum Darmstadt wiedereröffnet und präsentiert seine reiche naturkundliche und kunsthistorische Sammlung in moderner Gestaltung dem Publikum. Höhepunkte sind die fossilen Funde der Grube Messel, die vorzüglichen Modelle zur Menschheitsgeschicht (einzigartig in Europa!), die Sammlung zur Vor- und Frühgeschichte und zur Römerzeit bis hin zur umfangreichen zoologischen Sammlung. Nach unserem ausgiebigen Besuch und einer Pause geht es auf dem Rückweg nach Dieburg - hier besuchen wir das Museum Schloss Fechenbach mit seiner hochinteressanten städtischen Sammlung, die rund 2.000 Jahre Stadtgeschichte behandelt. Rückkehr nach Gelnhausen wird gegen 18.30 Uhr sein.

Abfahrt in Gelnhausen: 9.30 Uhr, Rückfahrt gegen 17.00 Uhr. Bitte beachten Sie: Diese Exkursion ist nicht Teil des Gesamtpreises für Abonnenten, diese erhalten jedoch auch auf diese, gesondert buchbare Veranstaltung ebenfalls 20 % Rabatt (zahlen also lediglich 47,20 - statt 59 ?). Im Preis enthalten sind: Transfer Gelnhausen-Darmstadt-Dieburg-Gelnhausen, Eintrittspreise und Führungen in beiden Museen durch Mario Becker. Dieser Kurs ist von den in den AGBen genannten Rabatten ausgenommen. Abmeldefrist: 20.03.2018

Kategorien
 

Gesellschaft - (Zeit-)Geschichte und Demokratiearbeit
Gesellschaft - studium generale (sg)
Zielgruppen - Jugendliche (von 14 bis 17)
Zielgruppen - Erwachsene (ab 18)

Kurs-Nr.
  1011009
Kursort
  64283 Darmstadt, Hessisches Landesmuseum Darmstadt, Friedensplatz 1
                 
Anzahl Tage
  12 UE an einem Tag
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Sa, 21.04.2018
  09:30 Uhr  bis  18:30 Uhr   Hessisches Landesmuseum Darmstadt
 
Gebühr
  59.00 €
Kursleiter/in
  Mario Becker
Status
 
 
   
 
     
zurück zur Liste