Kursangebot Gesellschaft

Hinterm Zoo geht‘s weiter: Bedrohte Arten, schwindende Lebensräume und die Strategien zum Schutz
Reihe studium generale

Vor 160 Jahren schufen Frankfurter Bürger die Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF) und den Zoo. Bernhard Grzimek entwickelte die Gesellschaft nach dem Zweiten Weltkrieg zu einer Naturschutzorganisation. Heute ist die ZGF auf vier Kontinenten in 18 Ländern aktiv, um große Wildnisgebiete und die Artenvielfalt zu erhalten. Was sind die großen Herausforderungen des Naturschutzes im 21. Jahrhundert? Warum müssen wir Tiere und Lebensräume schützen? Was macht die ZGF heute? Diesen Fragen und mehr wird der Geschäftsführer und Biologe Dr. Christof Schenck nachgehen.

Kategorien
 

Gesellschaft - (Zeit-)Geschichte und Demokratiearbeit
Gesellschaft - studium generale (sg)
Zielgruppen - Jugendliche (von 14 bis 17)
Zielgruppen - Erwachsene (ab 18)

Kurs-Nr.
  1011001
Kursort
  Gelnhausen (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  3 UE an einem Tag
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Do, 22.02.2018
  19:00 Uhr  bis  21:15 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
 
Gebühr
  12.00 €
Kursleiter/in
  Dr. Christof Schenck
Status
 
 
   
Dieser Kurs ist online nicht buchbar! Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das VHS-Serviceteam unter der Telefonnummer 06051 / 91679-0
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen