Kursangebot Campus Gesundheit & Beruf

Gesund und gelassen altern im Berufsleben
Mit Selbstfürsorge und gesundheitsförderlichen betrieblichen Rahmenbedingungen den Alterungsprozesses hinauszögern

Der Anteil der Älteren in den Betrieben wird weiter steigen, und die Lebensarbeitszeit verlängert sich. In der Bildungswoche gehen wir in Theorie und Praxis der Frage nach, welche Verhaltensweisen für die derzeit Erbwerbstätigen dienlich sind, um bis zur Rente und darüber hinaus gesund, motiviert und leistungsfähig zu bleiben. Brauchen wir hierzu healthy-ageing Konzepte, anti-ageing Produkte und Superfood, oder genügt ein Lebensstil, der sich an den Denkweisen von Salutogenese, Resilienz und Embodiment orientiert? Auf welchen alltagstauglichen Wegen können der individuelle Alterungsprozess hinausgezögert und wie die individuelle Gesundheit gefördert werden? In den praktischen Bewegungs- und Entspannungseinheiten befassen wir uns mit Themen, wie z. B. Rückengesundheit, Sturzprophylaxe, Beckenbodengymnastik, PME, Qigong, Faszientraining, Achtsamkeitstraining. Im gesellschaftpolitschen Teil werden wir die Auswirkungen des demografischen Wandels auf das Gesundheitssystem betrachten. Abgerundet wird das Programm mit Empfehlungen für einen altersangepassten Ernährungsstil.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung (für drinnen und draußen) und bringen Sie eine Decke oder Handtuch sowie dicke Socken und Schreibmaterial mit.

Kategorien
 

Gesundheit - Stressbewältigung und Entspannung
Bildungsurlaub - berufliche Bildung
Campus Gesundheit und Beruf - Bildungsurlaub - Gesundheitsprävention

Kurs-Nr.
  3020411
Kursort
  Gelnhausen (verschiedene Orte)
                 
Anzahl Tage
  40 UE an 5 Tagen
Alle Kurstermine
 
Wochentag/Datum
 
Uhrzeit
 
Ort
  Mo, 15.10.2018
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Di, 16.10.2018
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Mi, 17.10.2018
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Do, 18.10.2018
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
  Fr, 19.10.2018
  09:00 Uhr  bis  16:00 Uhr   Bildungshaus Main-Kinzig
 
Gebühr
  220.00 €
Kursleiter/in
  Ina Wüllenweber
Christof Völker
Status
 
 
   
Dieser Kurs ist online nicht buchbar! Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das VHS-Serviceteam unter der Telefonnummer 06051 / 91679-0
 
     
zurück zur Liste
 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen