Aufgrund der Fortdauer der Corona-Pandemie halten wir unsere Türen weiter geschlossen. Alle Präsenzveranstaltungen sind zunächst bis auf Weiteres ausgesetzt.
Wir informieren Sie rechtzeitig vor der Wiedereröffnung.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen telefonisch an unsere Geschäftsstelle (Tel.: 06051 91679-0) oder senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an . Sobald wir wissen, ob und wann Veranstaltungen später fortgesetzt werden können, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Um Ihnen dabei zu helfen, die Zeit der Einschränkungen abwechslungsreicher zu gestalten, sind wir ab sofort online für Sie da. Unter dem Motto „vhs-online.mkk“ werden wir Sie mit spannenden Vorträgen, interessanten Wissens-Häppchen, Videos mit Sportübungen, Webinaren und einigem mehr versorgen. Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung.

Bleiben Sie uns treu - und vor allen Dingen – bleiben Sie gesund!
Ihre Bildungspartner Main-Kinzig GmbH

Online-Bildungsberatung
Ein Angebot des Hessen-Campus und der vhs

Wer sich beruflich verändern oder neu orientieren möchte, wer Informationen zu Aus- und Weiterbildungen erhalten will oder sich gerne persönlich weiterentwickeln möchte, ist dazu eingeladen, eine kostenfreie Online-Bildungsberatung in Anspruch zu nehmen. Hierbei handelt es sich um ein neues Angebot des Hessen-Campus Main-Kinzig und der Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig, das über eine Konferenzschaltung in der sogenannten vhs.cloud abgewickelt wird. Vertraulichkeit und Datenschutz sind gewährleistet, wenn gemeinsam mit einem Berater geschaut wird, welche Bildungswege zum individuellen Ziel führen könnten und welche Unterstützungsmöglichkeiten es hierfür gibt. Im Rahmen der Beratung kann sich der Interessent über seine persönlichen Stärken Aufschluss verschaffen.

Der regionale Kooperationsverbund HessenCampus Main-Kinzig (HC) entstand aus einer Initiative des hessischen Kultusministeriums zur Förderung des lebensbegleitenden Lernens. Mitglieder sind die Bildungspartner Main-Kinzig GmbH, die Beruflichen Schulen Gelnhausen, die Kinzig-Schule Schlüchtern und die Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V.. Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit des Verbundes liegt auf der Bildungsberatung als Orientierungshilfe für Erwachsene in allen Lebensphasen.

Die Beratungsgespräche werden online als Chat oder Videokonferenz durchgeführt.
„Viele Menschen kennen die sogenannte Videotelefonie über das Internet - mit kostenfreier Software, wie zum Beispiel Skype -  bereits aus ihrem alltäglichen Leben. Grade jetzt ermöglicht sie uns, trotz der derzeitigen Situation, miteinander in Kontakt zu bleiben“, berichtet Rebecca Müller, Fachbereichsleiterin Beruf und EDV bei der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH. Interessierte können bei ihr unter der Telefonnummer 06051/91679-28 oder per E-Mail an einen Termin zur Bildungsberatung vereinbaren.

zurück


 

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen